Farb-Densitometer Einfach, präzise und elegant

Das neue TECHKON DENS vereint drei Messgeräte in einem.

Ein Farbauflicht-Densitometer für den Vierfarbdruck, ein Durchlicht-Densitometer für Filme und einen hochpräzisen, beleuchteten Fadenzähler zur visuellen Kontrolle des Druckergebnisses.

Das preisgünstige Einsteigermodell erlaubt jedem Anwender eine densitometrische Qualitätskontrolle auf Basis der bewährt hohen Genauigkeit der TECHKON Farbmessgeräte.

Das DENS zeigt die Dichte, Rasterprozentwerte und die Graubalance leicht ablesbar auf einem großen Farbdisplay an. Die automatische Farb- und Graubalance-Erkennung beschleunigt die Messungen. Die Bedienung des Geräts ist zudem denkbar einfach und erfolgt über nur drei Tasten. Eine komplette Messung ist im Bruchteil einer Sekunde durchgeführt.

Als Lichtquelle kommt die langlebige und sparsame LED-Technologie zum Einsatz. Ein Mehrkanalfarbsensor wertet das Messsignal aus und gewährleistet so die Übereinstimmung der Messwerte mit denen hochwertiger Spektralfotometer.

Kompaktes Spektral-Densitometer Die neue Epoche der Farbmessung

Mit SpectroDens geben wir Ihnen ein modernes Messgerät an die Hand, das für die Dichte- und Farbmessung universell einsetzbar ist. In der Druckvorstufe für das Überprüfen von Proofs, zur laufenden Qualitätskontrolle an der Druckmaschine, bei der Wareneingangskontrolle von Papier und Druckerzeugnissen oder im Farbenlabor; SpectroDens ist optimal für die jeweilige Anwendung geeignet.

Als Spektral-Densitometer vereint SpectroDens die Präzision eines Spektralfotometers mit der leichten Bedienbarkeit eines Densitometers. Die komplette Farbinformation – sozusagen der spektrale Fingerabdruck der Farbe – wird präzise erfasst. Aus den Spektraldaten können nun Dichtewerte sowie farbmetrische Werte errechnet und angezeigt werden.

Das Gerät arbeitet nach den Standards und Normen der Grafischen Industrie. So lässt sich zum Beispiel der Ugra/FOGRA-Medienkeil besonders schnell und zuverlässig auswerten, da hier zwischen Lab-Messungen ohne Polarisationsfilter und Dichtemessungen mit Polfilter per einfachem Tastendruck umgeschaltet wird.

Die mitgelieferte Windows-Software TECHKON SpectroConnect stellt über den Micro-USB-Anschluss oder über das optional erhältliche WLAN-Modul die Verbindung zwischen Messgerät und PC her. Die Messdaten können so am PC komfortabel betrachtet und weiterverarbeitet werden.

Scan-Messgerät SpectroDrive Der schnellste Weg zur Druckqualität

Das automatische Farb- und Dichtemess-System SpectroDrive ist das optimale Werkzeug, eine Druckmaschine noch effizienter zu betreiben und die Qualität während des Druckprozesses zu kontrollieren.

Die Systemlösung besteht aus zwei Komponenten: Mit dem motorisch angetriebenen Messgerät wird der gesamte Druckkontrollstreifen auf einem Druckbogen automatisch in Sekundenschnelle spektralphotometrisch abgetastet. Die dazugehörige PC-Software TECHKON ExPresso 4 empfängt zeitgleich die Messwerte drahtlos per WLAN-Modul und sorgt für die übersichtliche Bildschirmanzeige aller relevanten Informationen, mit denen der Drucker die Druckmaschine steuert. Eine besondere Stärke von SpectroDrive liegt darin, dass es für beliebige Druckformate verwendet werden kann.

Dank seiner spektralen Messtechnologie kann SpectroDrive sowohl densitometrische als auch farbmetrische Werte liefern. Eine weitere technische, besonders praktische Eigenschaft ist, dass durch einfaches Abheben des Messgeräts von der Horizontalschiene aus einem automatischen Mess-System ein portables Handmessgerät für Einzelmessungen wird. Einzelmessergebnisse können auch direkt auf dem Gerätedisplay komfortabel abgelesen werden.

Handliches Druckplatten-Messgerät Druckqualität auf den Punkt genau

Die Messung der richtigen Punktübertragung auf der Druckplatte ist ein wichtiger Bestandteil einer umfassenden Prozesskontrolle.

SpectroPlate ist ein hochpräzises, robustes und wartungsfreies Messgerät für diese Aufgaben. In Sekundenschnelle werden alle relevanten Qualitätsparameter für richtig belichtete Offsetdruckplatten im Geräte­display übersichtlich angezeigt.

Das Messgerät kennt keine Einschränkungen bezüglich der zu analy­sierenden Rasterform oder -größe. Ob FM-, AM- oder Hybridraster: Dank des präzisen optischen Systems, der hohen Auflösung und Güte des Bildsensors und der ausgeklügelten Grafikberechnungen meistert das Messgerät die exakte Auswertung jeder Rastertechnologie und aller Plattenmaterialien.

Auf der Suche nach dem Richtigen Messgerät für die Gewünschte Anwendung? Wir beraten Sie dazu.